"Welt der Helden • verkleiden und spielen"
 HOME  GESCHICHTE  IMPRESSUM  

SUCHEN >>

MODERN HEROES 

CLASSIC HEROES 

FANCY WORLD 

MYSTIC HEROES 

NEU! SOFTLINE 

 

Kleine und große Helden des Alltags

Kinder versetzen sich gerne in die Rolle von Menschen, die Teil ihres Alltags sind. Sie verkleiden sich mit großer Begeisterung: Heute wollen sie Arzt, Feuerwehrmann oder Briefträger spielen. Morgen ist der Wunsch da, so zu sein, wie der Held im Kino oder in dem Buch, das gerade vor dem Schlafengehen mit Papa gelesen wird.
Das Nachahmungs- oder Rollenspiel hat neben dem ungeheuren Spaßfaktor eine wichtige soziale Funktion. Die Kinderpsychologie empfiehlt, diese Form der kindlichen Auseinandersetzung mit der Erwachsenenwelt keinesfalls zu belächeln oder zu unterdrücken, sondern bewusst zu fördern. Wichtige Sozialkompetenzen werden dadurch „geübt“:

  • Durch die Rollenverteilung können Konflikte entstehen. Jeder möchte Krankenschwester oder Arzt sein, niemand gerne der Kranke. Zwei wollen dieselbe Rolle spielen, es kann aber nur einer König oder Königin sein. Es muss eine Lösung gefunden werden, sonst ist das Spiel zu Ende. Die Kinder werden im Rollenspiel angehalten, sich abzusprechen und die eigenen Wünsche eventuell zurückzustellen.
  • Beim Nachahmungs- oder Rollenspiel gibt es weder Ziel noch Gewinner, das Wesentliche ist das gemeinsame Tun.

Kinder liefern die Ideen für Nachahmungs- und Rollenspiele meist selbst. Wenn nicht, wird ein Thema, eine Situation vorgegeben. Der Verlauf des Spiels entwickelt sich durch die Kinder von selbst – sie spielen Leben und lernen so die Regeln. MIRANDA-WORLD bietet ausgewählte Produkte für die Welt der Helden nach dem Motto „verkleiden und spielen“.

<<zurück

[mediadesign 2004]

MIRANDA-WORLD • Lerchenfelder Gürtel 32, A-1070 Wien, Österreich •
Tel.: +43(0)1 523 41 86 • FAX +43(0)1 523 86 20 •office@miranda-world.com